Glück zieht Glück an. Sex sells.

SONY DSC

Du steigst mit zittrigen Knien in einen Zug Richtung Prag ein. Du weißt es muss sich was ändern. Das diese Entscheidung solche starke Ausprägung hat, das dachtest du nie im Leben. 

Man(n) braucht im Leben nur einen guten Arzt und einen noch besseren Buchhalter. Der Umgang mit Geld war für mich nie ein Problem und auf meine Gesundheit achte ich derzeit mehr als je zuvor. Nach der Reise aus Prag sind jetzt noch mehrere Lebensziele hinzu gekommen. …

> Ständiges Lernen und Lehren schließen deine leeren, weißen Flecken in deiner Seele, deine Begierde was Neues zu lernen. 

> Social Life, ständig neue interessante Leute und vor allem haufenweise schöne Frauen kennen lernen. 

Man merkt es spät, diese Veränderung, die man immer wollte, und plötzlich ist man nur mehr von attraktiven Frauen umgeben. Perfekt. Jetzt wird es so bleiben. Es war der Mut, der eine erste Schritt in den Zug und man zieht ständig unbewollt Glück an. 

Ich nehme mir was ich brauche. Im hier und jetzt. …

… Zwei, drei Flirts in der Münchner Innenstadt am helligen Tag… ein Fick mit einer vergebenen Kellnerin auf einer Disney Geburtstagsparty… begehrte Frauen mit Knackärschen in Frankfurt vor sabbernde Weicheiern gecheckt… ein geiler Fick mit der Gastgeberin bei einer Grillparty… eine volle Abfuhr einer bezauberten Kölnerin bei der Hochzeit meines besten Freundes… mit zittrigen Händen in die Nähe eines entzückenden Rückens eines Models gekommen und aus Angst die #10 anzusprechen, mit zwei anderen Frauen in den Wiener Morgenstunden zu Ihnen mit nach Hause… Abgabe meiner Bachelor Arbeit in Amsterdam und am Abend mit zwei reiferen Frauen hoch zu ihrer Airbnb Wohnung… mit einer schwarzen New Yorkerin das Zimmer einer Wochenend-Geburtstagsfete verbracht… Aktfotos von zwei russischen Studentinnen in Berlin erhalten… eine Fickbeziehung mir einer um acht Jahren älteren nicht zu bedingen Frau… mit einen süßen Model auf einem Festival in Split geflirtet… die süßesten Lächeln haben aber Zahnärztinnen und Dessouseverkäuferinnen in Frankfurt… Studentin am Flug nach Köln kennen gelernt, wäre da ihre Tante, zwei Wochen drauf nach einen Date nicht inzwischen gekommen… ein Ladyboy bläst mir an einer dunklen Seitengasse in Bangkok einen… Fick mit einer Schwarzen nach Aufriss in einer Bar an der Khao San Road… seit den Aufenthalt in Thailand eine feste asiatische Brieffreundin…mit zwei Hamburgerinnen die Nacht an der Reeperbahn verbracht… BSc Titel in der Tasche… Sexorgie mit meinen Freund, tauschten sogar die Frauen… Zweite Sexorgie alleine mit zwei Frauen… mit einer süßen Isländerin während des Song Contest rum gemacht… in Prag sprach mich eine Kopie von Cameron Díaz an, danach flirtete ich mit einer Russin via Facebook noch Wochenlang hinterher… einheimische, verrückte und heiße Studentinnen in Denver aufgerissen… sehr viele Lächeln, Flirts und Abenteuer in Mexiko erlebt… gruseliges Halloween in Amsterdam verbracht… auf einer selbstorganisierten Hausparty in Riga mit einer lettischen Professorin geschmust… guter Fick mit einer Molligen nach einer Studentenparty… abermals ein bezauberndes Date in Köln…

Zwei Jahre sind seither vergangen und ich bin erst in den Startlöchern. Haut rein Männer, sonst verpasst ihr eure beste Zeit. …

Euer V. 

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *