Mache jetzt den Unterschied!

UnbenanntWährend meiner Reise zum Erfolg mit Frauen gab es sehr viele Höhen, aber mindestens genauso viele Tiefen. Ab und an fühlte ich mich wie ein Superheld, der alles machen kann, doch dann gab es auch die Momente, wo ich mir dachte: „Scheiße, was ist hier los, irgendwie läuft gar nichts.“ Diese Reise ist gefüllt mit Emotionen, seien sie positiv oder negativ. Sie führt letztendlich zu einer inneren, emotionalen Stabilität. Eine Eigenschaft, die bei Männern sehr wichtig und äußerst attraktiv ist. Du kannst es so sehen: Die Frau ist wie das Meer, es kann so wunderschön, ruhig und sanft sein. Jedoch kann es plötzlich umschwenken und das Meer wird stürmisch und reißend. Der Mann ist wie ein riesiger, stabiler Felsen, der aus dem Meer hoch empor steht. Egal, wie stürmisch das Meer, egal wie stark die Wellen am Felsen einschlagen, dieser bleibt so, wie er ist. Das ist innere, emotionale Stabilität!

Der Weg zu dieser Stabilität ist von vielen Hochs und Tiefs geprägt. Ich möchte dir jetzt einige Punkte an die Hand geben, die mir während meiner Entwicklung sehr geholfen haben, die tiefsten Tiefs zu überstehen und auch die höchsten Hochs zu erreichen.

  1. Eine Vision

Dies hier ist einer der essentiellsten Punkte im Leben. Leute, die wirklich gut sind mit Frauen, die haben etwas Großes, was sie erreichen wollen. Etwas, was ihr Herz in Leidenschaft versinken lässt. Etwas, was größer ist, als sie selbst. Sie brennen regelrecht für ihren Traum. Frauen stehen nicht im Mittelpunkt ihres Lebens.

Viele Leute sagen, ja, ich habe nichts dergleichen. Wenn das der Fall ist, suche danach. Es gibt sehr viele gute Bücher dazu, doch du kannst dir gleich die Fragen stellen:

Was will ich im Leben erreichen? Was will ich erlebt haben? Auf was wäre ich stolz? Was gefällt mir besonders gut?

Hoffe nicht, dass dein Lebensziel plötzlich aus dem heiteren Himmel auftauchen wird, sondern suche es! Wenn du eine Ahnung hast, was es sein könnte, entscheide dich für dieses Ziel und verfolge es mit all deiner Kraft.

Weitere positive Aspekte:

  • Je näher du zu deinem Ziel kommst, desto erfüllter fühlst du dich, desto attraktiver wirst du für Frauen.
  • Solltest du gerade eine schwere Zeit mit den Mädels durchmachen, so hast du nebenbei immer etwas noch größeres, was du verfolgst. Die sogenannten „Winter-Phasen“ mit den Ladies lassen sich dadurch leichter überstehen.
  1. Der Status Quo

Erfolgreiche Leute fragen immer nach dem „Status Quo“. Wo stehe ich gerade und wie fühle ich mich bei der Angelegenheit? Was muss ich wirklich tun um bei dieser Angelegenheit oder diesem Ziel weiterzukommen? Brauche ich vielleicht sogar Hilfe?

Sei hier wirklich ehrlich zu dir selbst, denn wenn man sich selbst anlügt, stört man dadurch nur die eigene Entwicklung.

  1. Herausforderungen

Menschen, die nicht darauf warten, dass das Leben irgendwelche Herausforderungen auf sie wirft, sondern sich selbst Herausforderungen setzen, führen ein selbstbestimmtes Leben. Sich selbst herauszufordern und es auch zu meistern ist einer der Punkte, die sehr glücklich machen können. Was möchtest du in den nächsten 30 Tagen lernen, erreichen oder erleben? Welche Fähigkeiten möchtest du verbessern?

Für mich gab es kaum ein besseres Gefühl, als sich selbst so einer 30-Tage Herausforderung zu stellen und diese auch zu meistern.

  1. Identität

Wer bin ich eigentlich? Was macht mich aus? Wer möchte ich eigentlich sein? Das ist einer der Fragen, die sich bereits unsere Urahnen gestellt haben. Lieber Leser, wer bist du eigentlich? Wenn du weißt, wer du bist, wirst du dir selbst viel mehr vertrauen und wirst auch viel mehr zu dir stehen.

Wenn du dir im Klaren bist, wer du sein möchtest, dann kannst du in dieses neue „reinleben“. Z.B. „Ich bin eine mutige Person.“ Jedes Mal, wenn du vor einer Situation stehst die Courage erfordert, denke an deine neue Persönlichkeit. „Ich bin mutig, das bin ich und deshalb agiere ich jetzt mutig.“

Auch ein wichtiger Punkt ist deine Erfolge innerlich zu integrieren. Wenn du ein Erfolgserlebnis hast, mache deine Augen zu und speichere das tolle Gefühl in deinem Körper. So wächst du immer schneller in die erfolgreiche Person rein, die du sein möchtest.

  1. Interesse an anderen Menschen

Leute, die wirklich gut sind, interessieren sich für andere Menschen. Was macht diesen Mann oder diese Frau aus? Sie suchen das Besondere im anderen Menschen. Oft wirst du durch dein ehrliches Interesse sehr viele Komplimente bekommen, denn wie viele Menschen sind wirklich an anderen interessiert? Mir selbst ist es dadurch sehr oft passiert, dass ich Sachen gelernt habe, die ich normalen Weg nie gelernt hätte.

  1. Killerinstinkt

Gehst du immer auf Nummer sicher und holst dir im Club nur die Telefonnummer des Mädels? Hattest du ein Bewerbungsgespräch und es kommt wochenlang keine Antwort. Hier, mein Freund, hast du oft keinen Killerinstinkt gezeigt. Bringe die Sache immer zu Ende. Beim Bewerbungsgespräch, rufe die Firma an und frage nach. Wenn sie absagen, hast du zumindest weniger Ballast im Kopf. Im Club versuche das Mädchen mit nach Hause zu nehmen. Warum? Wie oft ist es dir schon passiert, dass du auf Nummer sicher gegangen bist und sich das Mädel dann nicht mehr gemeldet hat? Gebe dir selbst die Herausforderung, es bist zum Limit zu pushen. Wenn du den Killerinstinkt in all deinen Lebensbereichen nutzt, wirst du deine Entwicklung mindestens verdoppeln!

  1. Mentor

Erfolgreiche Leute haben immer andere zu denen sie aufschauen. Personen die ein, zwei oder vielleicht sogar 10 Stufen höher sind als sie selbst. Das kann in den verschiedensten Bereichen sein. Wie findet man einen Mentor? Du suchst dir einfach den Menschen, der in dem Bereich, der dich interessiert, erfolgreich ist. Du gehst dann zu ihm hin und fragst ihn um Hilfe. Du wirst überrascht sein, wie freundlich diese Leute sein können. Frage ihn nach seinem Erfolg, vielleicht bietet er/sie auch Coachings an. Lade die Person zum Essen ein.

Mentoren sind so etwas, wie die Abkürzung in deiner Entwicklung, weil sie meistens die Situationen durchgemacht haben, die du gerade durchmachst.

  1. Freundschaftskreis

Motivieren dich deine Freunde oder sind sie „Runterzieher“. Wenn man sich täglich mit Persönlichkeitsentwicklung beschäftigt, verändert man sich. Wenn sich die Freunde damit nicht beschäftigen, kann es passieren, dass du irgendwann mit ihnen abhängst und dir denkst: „Hmm, irgendwas ist anders, ich habe nicht mehr so viel Spaß mit meinen Freunden wie früher.“ Kennst du das? Du hast einen Punkt erreicht, wo du dir neue Freunde suchen solltest, die besser zu dir passen. Wenn dich deine alten Freunde an deiner Entwicklung stören, bewege dich langsam weg von denen. Verstehe mich nicht falsch, ich sage nicht, dass du den Kontakt komplett abbrechen sollst. Ich sage nur, dass du mehr mit Leuten abhängen solltest, die dich motivieren und pushen.

  1. Nimm deinen Erfolg selbst in die Hand

Ist es dir schon passiert, das du fortgehen wolltest und irgendwie will keiner mit bzw. hat keine Zeit. Du möchtest diese neue Sache ausprobieren, doch keiner will da mitmachen. Du weißt aber, dass es deine Entwicklung fördern wird. Dann, lieber Leser, mache es alleine! Keiner ist für deinen Erfolg verantwortlich, außer du selbst! Wenn du Sachen alleine anreißt, wirst du Sachen erleben, die komplett surreal werden können. (im positiven Sinn) Du wirst Sachen in dir erkennen, die du sonst nie entdeckt hättest. Du wirst eine selbstbestimmende Person!

Und ganz so nebenbei: Bei mir hat der echte Erfolg mit Frauen erst dann eingesetzt als ich alleine auf die Straße oder Disco ging. Als ich alleine Entscheidungen für mich getroffen habe und zu denen stand! Du wirst dich wundern, was alles mit dir passieren wird, wenn du deinen Erfolg selbst in die Hand nimmst.

So, wir sind am Ende angelangt und es sind einige Punkte. Doch diese 9 Punkte können den Unterschied in deinem Leben machen. Es geht hier nicht nur um Erfolg mit Frauen, sondern darum, ein Leben zu führen, von welchem du immer geträumt hast. Täglich in dein Potential hineinzuleben, das Beste aus dir herauszuholen ein erfülltes Leben zu führen und den Unterschied in dieser Welt zu machen. Frauen kommen dann oft ganz von allein. 😉

Dein Dan

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *